HOTEL FÖTTINGER

Aktiv am Attersee.

Der im „Bergsteigerdorf“ Steinbach am Attersee gelegene Gasthof „Zum Höllengebirge“ wartet mit einer einzigartigen Kombination aus Kultur-, See- und Bergerlebnis bei optimalen Sonnenzeiten auf. Und auch die Besitzerfamilie Föttinger ist ausgesprochen bergbegeistert: Deshalb ist man immer gern für Gäste da, wenn es um Wander- und Klettertipps oder Radtouren für die Umgebung geht.

Von der tiefen regionalen Verbundenheit der Familie Föttinger zeugt aber auch die Küche des Hotels, die mit hochwertigen, österreichischen Gerichten aus ausschließlich regionalen Zutaten und fangfrischen Atterseefischen verführt.

Das alteingesessene Vierstern-Hotel hat aber noch weit mehr zu bieten. Ein nostalgisches Ausflugsschiff für bis zu 20 Personen zum Beispiel: Die „Liesa“ kann nicht nur gemietet werden sondern steht Gästen des Hauses auch für kostenlose Rundfahrten zur Verfügung. Das Ruder übernimmt dann Herr Föttinger Senior, der seinen Passagieren allerhand Geschichten vom See und den Besitzern der prächtigen Villen am Ufer zu berichten weiß.

Für erfolgreiche Tagungen aber auch für private Feste, wie Hochzeiten oder Familienfeiern stehen zwei topausgestattete Seminarräume und ein großer Saal für bis zu 200 Personen zur Verfügung.

X

IHRE ANFRAGE

*Pflichtfelder

   

BESONDERHEITEN

BERÜHMTE GÄSTE

Das charmante, rund 120jährige Haus durfte in seiner
Vergangenheit bekannte Liebhaber des Attersees beherbergen: Die beiden Komponisten Gustav Mahler und Friedrich Gulda waren Stammgäste – ersterer schuf in dem am Hotelareal gelegenen „Komponierhäuschen“ Teile der Zweiten sowie die gesamte Dritte Sinfonie.

BESTE SONNENLAGE

Die Lage am Ostufer beschert den Gästen maximalen Sonnengenuss: Gutes Wetter vorausgesetzt scheint die Sonne vom Frühstück bis zum Abendessen, im Sommer kann der Sonnenuntergang bis etwa halb zehn Uhr nachts genossen werden!

AKTIVURLAUB

Das Wander- und Klettererlebnis liegt vor der Haustür, Leihfahrräder stehen als Mountainbikes und Tracking-Modelle zur Verfügung, der See kann mit einem Kanu erkundet werden und auch Taucher kommen mit der zum Hotel gehörenden Tauchbasis mit Unterwasserkuppeln und Plattformen voll auf ihre Kosten!